Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images
Liebe Fahrradfreunde,

der Herbst hat uns mit seinen Wetterwechseln nun fest im Griff. Das heißt auch: Räder beleuchten und auf rutschiges Herbstlaub achten, um sicher unterwegs zu sein. Den Stress eines Winterreifenwechsels können wir Radfahrer uns sparen ;).

Auf dem kommenden Radler-Stammtisch werden wir zwei Fahrradpacktaschen verlosen. Dies ist ein „Nachklang“ der vom ADFC initiierten Rücksichtskampagne „Fair im Stadtverkehr“. Die Gewinner werden benachrichtigt. Alle diejenigen, die die Postkarte der Kampagne ausgefüllt und bei uns abgegeben haben, kommen in den Lostopf. Karten sind noch im Bürgerbüro des Stadthauses erhältlich. Bis zum Stammtisch am 03.11.15 können diese im Café Ulrike abgegeben werden.

Positive Rückmeldungen gab es auch zur Koordinationstätigkeit der Gestaltung der ADFC Karte des BVA. Damit ist auch diese Thema auf einem guten Weg.


Ein Dank gilt vorab der Mitgliederversammlung auch den Tourenleitern, die, wieder mit viel positivem Feedback bedacht, ihre touristischen Touren für 2015 abgeschlossen haben. Bereits Anfang kommenden Monats geht es nun in die erste Planung für 2016.

Für die Himmelfahrtstour 2016 haben wir ebenfalls positive Nachrichten. Die organisatorischen Angelegenheiten wird Anne Bürckel in die Hand nehmen. Die Online-Anmeldungen werden in Kürze freigeschaltet, wenn alle Absprachen mit der Unterkunft getroffen sind. Es geht dieses Mal in die Jugendherberge nach Güstrow. 

Wie die Schweriner Critical Mass mitteilt, wurde die Anfangszeit geändert. Da die weltweite Fahrradfahrer-Bewegung jeden letzten Freitag im Monat agiert und deutschlandweit vielfach um 18:00 Uhr beginnt, passt sich auch die Schweriner CM dieser Anfangszeit an.

Allen Fahrradfreunden wünschen wir eine gute Fahrt durch den Herbst. 

Mit fahrradfreundlichen Grüßen
Volker Schulz
ADFC Regionalgruppe Schwerin


Der Newsletter wird an Empfänger versendet, die sich aktiv in die Empfängerliste eingetragen haben oder deren Adressen bei Aktionen erfasst und das Einverständnis zum Empfang erklärt wurde. ADFC Mitglieder erhalten den Newsletter als  Mitgliederinformation. Das Einverständnis kann jederzeit durch Abmelden über den Abmeldebutton widerrufen werden.
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

ADFC Schwerin
c/o Volker Schulz
Pingelshäger Str. 5
19057 Schwerin