Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images

Touren, Termine und Unterstützung

Liebe Fahrradfreunde,

der Winter hat uns zwar immer noch im Griff aber die Termine für Touren und andere Events werden mehr und deshalb ist Unterstützung gern gesehen.

Zunächst tagt erst einmal das nächste Schweriner Fahrradforum am 26. März. Es beschäftigt sich u.a. mit dem Schweriner Versuch und dem Radverkehrskonzept 2020.

Für die nächsten Termine wird Unterstützung benötigt. Am 6. April gibt es wieder den Fahrradtag vor der Möbelstadt Rück. Der ADFC wird nicht mit eigenem Stand vertreten sein, sich aber am AOK Stand zusammen mit unserem Fördermitglied präsentieren. Wer Zeit und Lust hat, ist für die Standbetreuung auch stundenweise willkommen.

Am 28. April findet das wohl größte radtouristische Event in unserer Regionalgruppenregion statt.
Die Lewitzssternfahrt wird wieder eine große Anzahl an Radlern nach Friedrichsmoor führen.
Für eine ADFC geführte Radtour ab/bis Schwerin werden noch ein bis zwei Tourenleiter gesucht.
Das können auch Nichtmitglieder sein, die wenn sie beauftragt werden, entsprechend der Versicherungsbedingungen des ADFC abgesichert sind. Der ADFC Schwerin wird mit einem Infostand vor Ort vertreten sein.

Unterstützungzusagen bitte per Mail an volker.schulz@adfc-schwerin.de.

Für die Himmelfahrtstour stehen immer noch immer ein Drei- und ein Vierbettimmer zur Verfügung, ideal für Familien. Bitte an Interessenten weiterleiten. Anmeldungen an info@irisschulz.de. Für die Zahlungen der Unterkunft bis Mitte April, wird Bernd Ploigt eine gesonderte Mail an die Teilnehmer senden.

Auch auf der Wuppertaltour gibt es noch freie Plätze. Heidrun Lohse nimmt hierzu die Anmeldungen entgegen.

Ein Lob möchte der ADFC an dieser Stelle an die Verkehrsbehörde geben. Nach einer Anfrage durch Roberto Koschmidder, ob der Platz der Freiheit während der Bauarbeiten dort für den Radverkehr freigegeben könne, reagierte man prompt und ersetzte das Verbotsschild für die Durchfahrt von Fahrzeugen aller Art durch ein Verbotsschild für den motorisierten Verkehr.

Mit fahrradfreundlichen Grüßen

Volker Schulz

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: volker.schulz@mail.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

ADFC Schwerin
Pingelshäger Str. 5
19057 Schwerin
Deutschland


onlineredaktion@adfc-schwerin.de






Der Empfänger erhält diese Informationen weil er sich hierzu angemeldet hat oder seine Adresse auf Aktionen erfasst wurde und die Einverständniserklärung abgegeben hat. ADFC Mitglieder erhalten den Newsletter als Mitgliederinformation. Sollten Sie den Newsletter nicht mehr wünschen, klicken Sie bitte auf den Abmeldelink.