Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images
Liebe Fahrradfreunde,

spätestens seit vergangenem Donnerstag ist klar, dass alle gesellschaftlichen Aktivitäten in den kommenden Wochen massiv eingeschränkt oder gänzlich eingestellt werden müssen.
Nach Veranstaltungsbekanntgabe und Presseveröffentlichungen wurden aus Verantwortung Entscheidungen getroffen, die deren Ankündigungen nichtig gemacht haben. Der ADFC sagt alle Veranstaltungen des Vereins bis zum 20.April ab.
Für uns als ADFC Schwerin heißt das, die vergangene Woche beworbene Kidical Mass am 22.März findet nicht statt. Die Absage heißt aber nicht Ausfall. Der Termin wird auf einen noch zu bestimmenden Termin verschoben. Der ADFC Schwerin wird auch nicht zum offenen Radlerstammtisch Anfang April einladen. Ausführlichere Informationen können alle Leser auf der Homepage des Bundesverbandes nachlesen

Zu Fuß gehen und Radfahren soll auch gegen Corona-Ansteckung helfen, so Bundesgesundheitsminister Spahn während einer Pressekonferenz zur Wahl der Verkehrsmittel auf dem Weg zur Arbeit. 

Ein hochinteressanter, sehr ausführlichen Artikel zur Radverkehrsentwicklung in Kopenhagen erschien in der letzten Ausgabe der deutschen Le Monde und ist hier nachzulesen oder je nach Wahl auch anzuhören. 
Man wird ja mal träumen dürfen als Radfahrer in Deutschland.

Die kommende Zeit mag auch Gelegenheit geben, Innezuhalten und achtsam miteinander umzugehen.

Wir wünschen allen Lesern, dass sie gesund bleiben und einen möglichst stressfreien Umgang mit der derzeitigen Situation.
Mit fahrradfreundlichen Grüßen
Volker Schulz
ADFC Regionalgruppe Schwerin


Der Newsletter wird an Empfänger versendet, die sich aktiv in die Empfängerliste eingetragen haben oder deren Adressen bei Aktionen erfasst und das Einverständnis zum Empfang erklärt wurde. ADFC Mitglieder erhalten den Newsletter als Mitgliederinformation. Das Einverständnis kann jederzeit durch Abmelden über den Abmeldebutton widerrufen werden. Die Daten werden dann schnellstmöglich vom Administrator gelöscht. Eine Auskunft über gespeicherte Daten ist jederzeit möglich mit einer Mail an adfc@adfc-schwerin.de  mit Stichwort "Datenschutz".     
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

ADFC Schwerin
c/o Volker Schulz
Pingelshäger Str. 5
19057 Schwerin