Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images
Liebe Fahrradfreunde,

20 Teilnehmer aus Politik, der Verwaltung und des ADFC nahmen an der verkehrspolitischen Radtour durch Schwerin
teil und diskutierten an verschiedenen Standorten über die dortige Fahrrad-Infrastruktur. Anregungen wurden ausgetauscht und bei einer anschließenden Beköstigung durch das Würstchenfahrrad gab es weiterführende Diskussionen im geselligen Rahmen. 

Die ersten Kilometer bei der Gemeinschaftsaktion der AOK und des ADFC „Mit dem Rad zur Arbeit“ sind geradelt und eingetragen im Online-Aktionskalender.
Der ADFC bietet wieder Feierabendtouren im Rahmen der Aktion an. Diese sind in den Veranstaltungskalender unserer Webseite eingearbeitet. Zur Aktionsseite.

Die erste unserer touristischen Tagestouren hatte Teilnehmer im zweistelligen Bereich. Ein guter Start.

Drei unserer Schweriner Tourenleiter haben das neue Zertifikat „ADFC–Tourguide“ des Bundesverbandes, mit denen neue Qualitätsstandards gesetzt werden sollen, in mehreren Seminaren erworben. Ihnen herzlichen Glückwunsch. 

Die Himmelfahrtstour-Radfahrer sind bereits auf dem Rückweg und hatten sicher schöne Tage.
Das Ziel der Himmelfahrtstour 2019 steht bereits fest. Es ist das Jesse Biber Jugendhaus in Lübtheen. 

Zunächst werden wir aber unsere Teilnehmer am 23.Mai nach Wuppertal verabschieden und dann mit unseren Freunden vom Verein „Grüner Weg“ gemeinsam deren zwanzigjähriges Jubiläum begehen. 

Weitere Aktivitäten sind Fahrradcodierungen kommenden Mittwoch im Stadthaus für die dortigen Mitarbeiter im Rahmen des Titelerwerbs „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ sowie ein Gesundheitstag, den wir Anfang Juni im Landwirtschaftsministerium zum Thema Fahrrad mitgestalten. 

Wer mit dem Schweriner ADFC ins Gespräch kommen will, kann uns am 9.Juni zum Weststadtfest am Stand besuchen.

Die Landeshauptstadt Schwerin beteiligt sich vom 11.06. bis 01.07.2018 mittlerweile zum 5. Mal am bundesweit initiierten STADTRADELN. Die Start- und Abschlusstour wird der ADFC führen. Das Team der "ADFC Radler" ist freigeschaltet. Jeder Kilometer zählt. Zur Anmeldung geht es hier. 

Wer Samstag den einen oder anderen Fahrrad-Cruiser in Schwerin gesichtet hat - der Verein "Asphaltkrank Schwerin BC" lud ein zum  Fahrradtreffen der Cruiser-Enthusiasten

Ein Papa macht mobil und fordert die "Helmrevolution". Recht hat er. Alle Infos im youtube video.

Weitere aktuelle Informationen und Bilder gibt es wie immer auf unserem Facebookauftritt.

Mit fahrradfreundlichen Grüßen
Volker Schulz
ADFC Regionalgruppe Schwerin


Der Newsletter wird an Empfänger versendet, die sich aktiv in die Empfängerliste eingetragen haben oder deren Adressen bei Aktionen erfasst und das Einverständnis zum Empfang erklärt wurde. ADFC Mitglieder erhalten den Newsletter als Mitgliederinformation. Das Einverständnis kann jederzeit durch Abmelden über den Abmeldebutton widerrufen werden. Die Daten werden dann schnellstmöglich vom Administrator gelöscht. Eine Auskunft über gespeicherte Daten ist jederzeit möglich mit einer Mail an adfc@adfc-schwerin.de  mit Stichwort "Datenschutz".     
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

ADFC Schwerin
c/o Volker Schulz
Pingelshäger Str. 5
19057 Schwerin